Kontakt

Navigation

Soziales Engagement

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen, Kindern in Not zu helfen. Aus diesem Grund haben wir über die Organisation „Kinderhilfe Passo Fundo“ die Patenschaft für ein von Armut bedrohtes brasilianisches Kind übernommen. Durch die Spenden sorgen wir dafür, dass es Kleidung, Nahrung und medizinische Versorgung erhält sowie eine Schule besuchen und einen Berufsausbildung machen kann.

Über die „Kinderhilfe Passo Fundo“

Die „Kinderhilfe Passo Fundo“ fördert über persönliche Patenschaften Kindergärten, Jugendzentren und ein Berufsbildungszentrum in den armen Vorstadtvierteln (Favelas) in Passo Fundo in Südbrasilien. Die dort betreuten Kinder leben weiterhin in ihren Familien, verbringen den Tag aber in den Einrichtungen – und nicht auf der Straße − und können sich auf ihren Schulbesuch konzentrieren, ohne zum Familienunterhalt beitragen zu müssen.

Das Ziel ist es, den Kindern eine sinnvolle Freizeitgestaltung sowie eine Schul- und Berufsausbildung zu ermöglichen und sie vor den von Kriminalität, Drogen und Prostitution geprägten Lebensumständen in den Favelas zu schützen.

Die Organisation besteht seit 1981 und ist mit dem Prüfsiegel des renommierten „Deutschen Instituts für soziale Fragen“ ausgezeichnet.

Interessieren Sie sich für die „Kinderhilfe Passo Fundo“? Weitere Informationen finden Sie hier »