Kontakt

Navigation

Mögliche Beschwerden durch das Ziehen

Die Entfernung von Weisheitszähnen ist oft die beste Methode, um Entzündungen, Komplikationen und Unanehmlichkeiten zu vermeiden (siehe dazu den Abschnitt "Gründe für die Entfernung").

Wie alle Eingriffe kann das Entfernen dieser Zähne mit Beschwerden verbunden sein, wobei ihr Schweregrad vor allem von der Art des Eingriffes (Sind die Wurzeln gerade oder verästelt? Liegen die Zähne schief im Knochen? etc.) abhängt. Darüber hinaus können mögliche Schwellungen, Schmerzen oder Nachblutungen durch eine gute Nachsorge verringert werden.

Wie Sie Beschwerden selbst verringern oder vermeiden können, lesen Sie im folgenden Abschnitt „Was sollte ich vor und nach der OP beachten?“